Nico Niederlich

1: Beim Gong seit: Mai 2020

2: Beim Radio, weil: Ich so vielen Menschen wie möglich meine Gags aufdrängen möchte.

3: In meiner Freizeit: Spiele ich Drehleier und Dudelsack für Ignis Fatuu, Schlagzeug für The Dirty Turds oder produziere meine eigenen Songs

4: Mein erstes Konzert: Seeed in Coburg 2007. Ich hatte ein gebrochenes Schlüsselbein und konnte die Show deshalb von der Behindertentribüne aus genießen.

5: Ich höre oft Musik von: Reggae über HipHop bis Rock und Metal

6: Am meisten rockt: Wolfgang Wendland

7: Rock ist: Unterhaltungsmusik mit dem musikalischen Material des 18. Jahrhunderts und damit ein Produkt der Kulturindustrie ohne jeglichen künstlerischen Anspruch, kurz gesagt reiner Kitsch, würde Theodor W. Adorno sagen. Ich finde das aber etwas zu kurz gedacht.

8: Surftipp: sollteicheinbiertrinken.de

9: Ausgehtipp: Das Standard in Würzburg

10: Film/Serientipp: BoJack Horseman, Doctor Who, Gravity Falls

11: Musiktipp: Primus, WIZO, Sondaschule, Bonaparte, Großstadtgeflüster

Please publish modules in offcanvas position.