Gong des Tages 30.12.

Ein irischer Tourist torkelt um 4 Uhr nachts betrunken durch Bukarest. Er will zurück in sein Hotel. Dort angekommen steht er vor verschlossen Türen, also klettert er über die Mauer, schlägt ein Fenster ein und bricht ein. Er wankt einige Zeit durch die Gänge und wird dann von der Polizei festgenommen. Es gab da nämlich eine kleine Verwechslung: Das Gebäude war gar nicht sein Hotel, sondern das rumänische Parlament. Der Gong des Tages geht damit an die Sicherheitsvorkehrungen im rumänischen Parlamentspalast.

Please publish modules in offcanvas position.