Gong des Tages

Den eigenen Namen zu ändern ist ein großer, lebensverändernder Schritt. Deano Wilson ist diesen Schritt gegangen. Nicht, dass mit seinem Namen irgendwas nicht stimmt. Aber warum Deano heißen, wenn man auch Fire heißen kann?! Feuer. Das ist cool. Seinen Nachnamen hat er allerdings auch noch geändert: Deano Wilson ist fortan bekannt als Fire Exit. Notausgang. Einfach, weil er es witzig findet. Dass sein Name überall auf leuchtenden Schildern zu sehen ist, macht ihn auch sehr glücklich. Deshalb hält er sich jetzt für den bekanntesten Menschen der Welt. Ich würde jetzt gerne einen Witz reißen, aber was soll man da noch sagen?

Please publish modules in offcanvas position.